Impressum

Angaben gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG) sowie Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV).

Anschrift Bestelmeyer Rechtsanwälte
Wilhelm-Hale-Straße 50
80639 München
Telefon 089 / 150016 – 0
Telefax 089 / 150016 – 20
E-Mail info@bestelmeyer-rae.de
Internet www.bestelmeyer-rae.de
Ust-IdNr. Jürgen Bestelmeyer
DE239834761
Ust-IdNr. Dr. Matthias Zöller
DE257650322
Ust-IdNr. Dr. Valentin Kroll
DE183684796
Ust-IdNr. Ulrich Wulf
DE221051737
Ust-IdNr. Markus Heinke
DE256681609
Gesetzliche Berufs-
bezeichnung
Rechtsanwalt, Rechtsanwältin, Bundesrepublik Deutschland
Zuständige Kammer Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München
Tal 33, 80331 München
Tel. 089-532944-0, Fax 089-532944-28
E-Mail: info@rak-muenchen.de
Berufsrechtliche Regelungen BRAO – Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte
FAO – Fachanwaltsordnung
CCBE – Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft
EuRAG – Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland
RVG – Rechtsanwaltsvergütungsgesetz(einzusehen über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de unter der Rubrik „Berufsrecht“)
Verantwortlich
gem. § 7 TMG
Jürgen Bestelmeyer, Dr. Matthias Zöller,
Dr. Valentin Kroll, Ulrich Wulf, Dr. Michaela Müller-Schönberger, Markus Heinke
(Anschriften jeweils wie oben)
Haftungshinweis Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Berufshaftpflicht-
versicherung
Die  Rechtsanwälte Jürgen Bestelmeyer, Dr. Matthias Zöller, Dr. Valentin Kroll und Ulrich Wulf  unterhalten eine Berufshaftpflichtversicherung bei der:
Allianz Versicherung-AG, Dieselstraße 8, 85774 München; Rechtsanwältin Dr. Michaela Müller-Schönberger unterhält eine Berufshaftpflichtversicherung bei der ERGO Versicherung AG, Viktoriaplatz 2, 40198 Düsseldorf; Rechtsanwalt Markus Heinke unterhält eine Berufshaftpflichtversicherung bei der R+V Allgemeine Versicherung AG, Mittlerer Pfad 24, 70499 Stuttgart.
Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst jeweils Tätigkeiten in Europa.
Interessenskonflikt Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43 a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenskonflikt vorliegt.
Außergerichtliche
Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer München (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltsschaft (§ 191 f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de, E-Mail: Schlichtungsstelle@brak.de)